Skip to main content

Die Karteikarten aus der Küche des Bendediktinerklosters Maria Laach: Beilage

Stampfkartoffeln

Gekochte Kartoffeln grob zerstampfen, ohne sie mit Butter, Milch oder Sahne zu verfeinern

Gestovter Kopfsalat

Salat in Salzwasser blanchieren und grob hacken

Paniermehl in Butter anrösten, mit Salz und Muskat würzen und mit Milch ablöschen

Salat darin durchstoven (dünsten)

Folienkartoffeln

Kartoffel aufschneiden, Speckstreifen einlegen, mit Breitlauch umwickeln und in Folie garen

Dann in sauberer und zum Schwan geformter Folie servieren

Majorankartoffeln

gekochte Kartoffeln in Scheiben schneiden und in kleine Kokotte schichten

in zerlassener Butter Sahne, Eigelb, Pfeffer und Salz verrühren

Butter über die Kartoffeln gießen

Das Ganze im Ofen backen

Gebackene Tomaten

Tomatenscheiben melieren, salzen, mit Honig beträufeln

in Butter backen

Gebackene Salbeiblätter

Salbei-"Zweige" mit den Blättern mehrmals durch dünnen Ausbackteig ziehen

und in Öl schwimmend goldgelb backen

Lauchröllchen

5 cm lange Lauchstücke mit durchwachsenem Räucherspeck umwickeln und dünsten

Sauerampferpuree

Blätter mit Stielen blanchieren

nicht zu fein hacken

mit Butter andünsten

mit Sauerrahm verfeinert

wie Spinat anrichten

Sauerampfer, gedünstet

Sauerampfer mit Stiel wie Blattspinat dünsten und anrichten, jedoch einige Rosinen mitdünsten

Apfel-Sellerie

Sellerie fast gar kochen und würfeln,
mit gewürfeltem Apfel mischen,

in Butter dünsten und abschmecken

mit Pfeffer, Salz und Dill

mit saurer Sahne verfeinern

Eifeler Speckklöße

Pellkartoffeln und eingeweichte Semmel durchkneten mit Speckwürfeln, Ei und gehacktem Schnittlauch und Zwiebeln

kleine Klöße formen