Skip to main content

Die Karteikarten aus der Küche des Bendediktinerklosters Maria Laach: Suppe

Eifeler Kartoffelsuppe (Grompierezupp)

1/4 l Wasser mit einer gestampften, gekochten Kartoffel verquirlen und aufkochen

Zwiebelwürfel, Petersilie, Muskat mit Butter anschwitzen und zugeben

Mit Bratensoße und Eigelb verfeinern

Ahrburgunder-Schaum mit frischer Zitronenmelisse

1/8 l Wasser und 1/8 l Wein mit einer Nelke, etwas Stangenzimt und einem Löffel Sago aufkochen

1 Teelöffel streifig geschnittene Melisse kurz mit aufkochen

geschlagenen Eischnee unterheben und mit Zucker abschmecken

1 Teelöffel gehackte Melisse drüberstreuen

Rotweinsuppe von der Ahr

1/8 Wasser mit Nelken und Stangezimt aufkochen

10 gr Sago einstreuen, 10 Minuten kochen

1/8 l Rotwein zugießen

mit Zucker abschmecken

kurz erhietzen, nicht kochen

Apfelviez - Kaltschale mit Sahnehaube

1/8 l Wasser mit Zucker und Zimt aufkochen

1 Teelöffel Speisestärke mit Eigelb verrühren und zugeben

Unter Rühren 1/8 l Viez zugießen

Nochmals erhitzen ( nicht kochen)

kalt stellen

mit Sahnehaube servieren

Apfelviez - Suppe mit Apfelstückchen

1/8 l Wasser mit Zucker und Zitrone aufkochen, 1 Teelöffel Feinmehl mit Eigelb verrührt hinzugeben

Apfelwürfel beifügen, mit Muskat würzen

1/8 l Viez unterrühren, aufkochen

Ei-Schnee aufsetzen

Buttermilchsuppe

1/4 l Buttermilch mit etwas Mehl verquirlen und unter Rühren mit dem Schneebesen aufkochen

1 klengewürfelte, gekochte Kartoffel unterheben, mit Salz abschmecken

Laacher Apfelsuppe

1 geviertelten Apfel in Scheiben schneiden

mit einigen Rosinen und etwas Zitrone in 1/8 l Laacher Apfelsaft und 1/8 l Laacher Apfelwein aufkochen

1 Eigelb mit Zucker und Mehl verrühren und unter die Suppe ziehen

Eischneeklößchen auf die Suppe setzen

Fischsuppe nach Benediktinerart

1 Eßlöffel Erbsenpuree und 1 Eßlöffel Möhrenpuree in Fischsud aufkochen

je 2 kleine Brocken Hecht, Barsch, Felchen melieren, in Butter braten und zugeben

Nach dem Aufkochen frische Petersilie und geröstete Weißbrotwürfel darüberstreuen

Aalsuppe mit Salbeiblättern

1/4 l Fleischbrühe mit einigen Aalfleischbröckchen aufkochen, 1 Eßlöffel Erbsen und Möhren und 1 Eßlössel Birnen zufügen

1 Teelöffel Salbeiblätterstreifen in Butter und Mehl anschwitzen und ebenfalls zugeben

mit saurer Sahne ? legieren ? und mit frischen Salbeistreifen bestreuen

Samtsuppe vom Laacher Silberfelchen

1/4 l Fischvelauté erhitzen

1 Eßlöffel Brocken von geräuchertem Felchen zugeben

Sahnehaube aufsetzen

Laacher Hechtsuppe

1/8 l Fischfond und 1/8 l Ahr-Weißherbst erhitzen

1 Teelöffel gehacte Zwiebeln, 1 Teelöffel grüne Lauchringe in Öl anschwitzen und mit der Brühe ablöschen

1 Eßlöffel Kartoffelwürfelchen und 1 Eßlöffel Hechtwürfel in der Suppe garkochen

mit Pfeffer und Salz würzen

Petersilie darüberstreuen

3 Weißbrotstreifen ohne Kruste mit Wacholderbutter bestreichen

2 - 3 zerdrückte Beeren in die Butter zerdrücken

Hühnerbrühe mit Zitronenmelisse

1/4 l Hühnerbrühe zusammen mit einem Teelöffel Huhnfleischwürfel und einem Teelsöffel gekochtem Reis erhitzen

mit Zitrone und Salz abschmecken

1 Eßlöffel gekochte Minze drüberstreuen

Laacher Fastensuppe mit Kerbel

1/4 l Fleischbrühe erhitzen, mit Salz abschmecken

Kerbelblätter vorsichtig in Butter andünsten und dann in der Brühe ganz kurz aufkochen

...